Partyspiel Ich habe noch nie...

Ich habe noch nie ist ein verrücktes, lustiges und absolut unterhaltsames Party- und Gesellschaftsspiel, das die erstaunlichsten Anekdoten,
peinliche Ausrutscher sowie bislang gut gehütete Geheimnisse von Dir und Deinen Freunden ans Tageslicht bringt.

Das Spiel enthält mehr als 200 unerwartete, entlarvende, aber auch zum Nachdenken animierende Aussagen und ist ein hervorragendes Mittel, sowohl alte Freunde, wie auch neue Bekannte auf humorvolle Weise besser kennenzulernen. Zahlreiche Lacher sind garantiert und faszinierende Erlebnisse sowie "dunkle Geheimnisse" warten nur darauf, preisgegeben zu werden.

Die Spielregeln sind ganz einfach

Alles, was Du brauchst, sind ein paar Freunde sowie ausreichend Getränke, z.B. Bier, Wein oder Cocktails (natürlich tuts auch Wasser oder Limonade). Der erste Spieler nimmt eine Karte auf und liest die "Ich habe noch nie..."-Aussage laut vor. Zum Beispiel: "Ich habe noch nie meinen Kopf in einen Kopierer gesteckt und eine Kopie von meinem Gesicht gemacht".

Nun muss jeder Mitspieler, der schon einmal seinen Kopf in einen Kopierer gesteckt hat und eine Kopie von dem Gesicht gemacht hat, einen Schluck von seinem Getränk nehmen.

Beispiele

Ich habe noch nie das Etikett eines Kleidungsstücks entfernt, nur weil es eine Billigmarke war.

Ich habe noch nie so viel getrunken, dass ich bereits vor 1 Uhr mittags betrunken war.

Ich habe noch nie als Fahrer einem anderen Verkehrsteilnehmer den Stinkefinger gezeigt.

Ich habe noch nie eine Straftat begangen, für die ich ins Gefängnis hätte gehen müssen, wenn man mich erwischt hätte.

Ich habe noch nie Sex gehabt, ohne mir vorher die Schuhe auszuziehen.

Ich habe noch nie so heftig gelacht, dass ich mir deswegen in die Hose gemacht habe.

Ich habe noch nie mit einem Haustier über meine privaten Probleme gesprochen.

Ich habe noch nie auf einer Hochzeitsfeier gedacht „Diese Ehe wird nicht lange halten!“.

Ich habe noch nie hinter dem Kühlschrank sauber gemacht.

Ich habe noch nie etwas anderes als Ersatz für Klopapier verwendet.

Ich habe noch nie vor der verschlossenen Schule gestanden, weil ich verpennt hatte, dass schulfrei oder Feiertag war.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten